Archiv des Autors: Hildegard Hügemann

Wie eine Produktliste nicht alphabetisch, sondern AUTOMATISCH nach Umsatz sortiert wird

Wie lässt sich eine Liste aller Produkte und deren Umsätze erstellen? Viele nutzen dafür eine Pivot-Tabelle. Soll noch nach Umsatz sortiert werden, ist das in Pivot schnell eingestellt. Allerdings muss die Pivot-Tabelle jedes Mal aktualisiert werden, wenn sich die Umsatzzahlen … Weiterlesen

Wie auch »alte« Excel-Funktionen dynamisch werden

In meinen Blogbeiträgen vom 2.1.2020 und 14.4.2020 zeige ich, wie sich mit den neuen Array-Funktionen in Excel 365 Listen erzeugen lassen, die dynamisch gefiltert, sortiert und ohne doppelte Werte sind. Ohne VBA-Programmierung! Das Zauberwort heißt SPILL. Was es damit auf … Weiterlesen

Power Query-Abfragen schützen: Geht das?

Power Query ersetzt an vielen Stellen die teils sehr aufwendige VBA-Programmierung, insbesondere wenn es um die Aufbereitung von Daten für die Analyse geht. Das ist eine große Arbeitserleichterung und Zeitersparnis. Aber da kommt auch gleich die Frage auf: VBA-Code lässt … Weiterlesen

Daten aus zwei Listen bündeln zu einer lückenlosen Gesamtübersicht mittels JOIN

Welche Produkte bisher welchen Umsatz gemacht haben, ist auf Basis einer Umsatzliste mit Pivot schnell ermittelt. Doch wie lässt sich herausfinden, welche Produkte bis dato nicht verkauft wurden? Dazu gibt es keine Daten, denn die Umsatzliste enthält nur die verkauften … Weiterlesen

Erweitertes Kursangebot für Datenanalysten und alle, die es werden wollen

Das Interesse an meinen Kursen zu BI mit Excel ist überraschend stark. Daher werde ich die Kurse wiederholen und zwei neue hinzufügen. Die nächsten Termine: Power Query-Einstiegskurs | 27. April oder 22. Juni | 9:00 bis 16:30 Mehr erfahren …  … Weiterlesen

Power Query: Mit einer M-Funktion die Ergebnisse einer Auswertung gruppieren

Einer meiner Kunden möchte seine Umsätze nach Preiskategorien auswerten. Die Umsatzdaten werden aus einer SQL-Datenbank mittels Power Query abgerufen und aufbereitet. Die Frage lautet nun, wie in Power Query jeder Umsatz einer der fünf Preiskategorien (A bis E) zugeordnet werden … Weiterlesen

Fuzzy Matching macht’s möglich: Mit Power Query unvollständige Angaben entschlüsseln und ergänzen

Mit einer noch recht neuen Funktion in Power Query konnte ich kürzlich ein verzwicktes Datenproblem bei einem meiner Kunden lösen. Und zwar sollten die Außendienstmitarbeiter zusammentragen, welche Kunden sie in den letzten zwei Wochen besucht haben. Eigentlich eine einfache Sache. … Weiterlesen

Mit der neuen Array-Funktion EINDEUTIG zu einer dynamischen Dropdownliste

In meinem Blogbeitrag »Das Filtern wird viel einfacher mit den neuen Funktionen in Excel 365« habe ich gezeigt, wie mit der neuen Array-Funktion FILTER auf einfache Weise eine gefilterte Liste generiert werden kann. Es ging darum, die Liste nach einem … Weiterlesen

Dynamische Dropdownliste zur individuellen Kalenderwochenauswahl bereitstellen

Diese Aufgabe erhielt ich kürzlich: Die Außendienstmitarbeiter sollen beim Erfassen ihrer Besuchsberichte in einem Excel-Formular neben den stattgefundenen Besuchen auch die Besuchstermine vermerken, die für die kommenden 6 Kalenderwochen vorgesehen sind. Da bei der Planung die konkreten Termine noch nicht … Weiterlesen

Excel-Listen abgleichen und verknüpfen geht ganz leicht: Die 6 magischen Joins von Power Query

Was Datenbanken als Standard können, was sich in Excel mit mehr oder weniger Mühe per SVERWEIS und Zusammenkopieren erledigen lässt, lässt sich in Power Query mit ein paar Mausklicks und ohne jede Formel realisieren. Welche Produkte für Kunde A werden … Weiterlesen

Beiträge durchblättern:  1 2 3 4 5 6 7 8 >>