Archiv des Autors: Hildegard Hügemann

Geht doch: Automatische Nummerierung in Excel-Tabellen

Als Access-Anwenderin bin ich daran gewöhnt, beim Eingeben eines neuen Datensatzes automatisch eine eindeutige Nummer zu erhalten – über den Datentyp AutoWert.In Word gibt’s dafür die Schaltfläche Nummerierung. Und in Excel? Nichts dergleichen. Dabei wäre das gerade in intelligenten Tabellen … Weiterlesen

Endtermine exakt berechnen: Vertragscontrolling mit EDATUM

Vorgestern wurde ich im Excel-Kurs in Berlin gefragt, wie sich ein Vertragsende berechnen lässt, wenn folgende Regeln gelten: Das Vertragsende liegt genau 2 Jahre minus 1 Tag nach Vertragsbeginn – beim Beginn 15.06.2012 wäre das der 14.06.2014. Fällt das Vertragsende … Weiterlesen

Starke Konkurrenz für Pivot – Wichtige Projekt-Kennzahlen auf einen Blick in einem Cockpit mit SUMMEWENNS & Jokern

Diese Woche ist Teil 2 einer Beitragsserie erschienen, die Alternativen zu Pivot-Tabellen vorstellt. Demonstriert wird dies am Beispiel der Auswertung von Projektdaten. Die Ergebnisse werden in einem Cockpit dargestellt. Gezeigt wird, wie sich komplexe Abfragen aufbauen lassen, die mehrere Abfragekriterien … Weiterlesen

Excel 2010: Listen lassen sich auch nach Farbe sortieren

Nicht immer sollen Listen nach Texten oder Zahlen sortiert werden. Manchmal sind einfach nur bestimmte Zellen farbig markiert – beispielsweise Kosten, die über oder unter einem Grenzwert liegen. Um solche Einträge mit farbigen Markierungen (siehe unten gezeigte Tabelle) ganz oben … Weiterlesen

Beitrag im Projekt Magazin 16/2012: Starke Konkurrenz für Pivot in Excel – Wichtige Projekt-Kennzahlen auf einen Blick Teil 1

Wenn es darum geht, die Auswertung umfangreicher Daten in möglichst kompakter Form darzustellen, denken die meisten zuerst an Pivot-Tabellen. Doch es gibt auch andere Techniken, mit denen sich Projektdaten analysieren und wichtige Kennzahlen übersichtlich anordnen lassen – zum Teil sogar … Weiterlesen

Excel 2010: Flexible Statusanzeige mit Harvey Balls

Ob Projektübersicht, Umsatzauswertung oder Kostenaufstellung – eine Anzeige, die den aktuellen Status wiedergibt, ist oft wünschenswert. Excel bietet mit den Symbolsätzen der bedingten Formatierung gute Vorlagen für Status- oder Fortschrittsanzeigen – beispielsweise den Symbolsatz 5 Viertel – auch als Harvey … Weiterlesen

Access 2010: Wie aus langen Listen mittels Kreuztabelle informative Jahres-, Monats- oder Quartalsvergleiche werden

Sind in Excel Daten für ein weiteres Jahr einzugeben, wird eine neue Spalte hinzugefügt. In Access läuft das flexibler. Sollen beispielsweise jährliche Mitgliedsbeiträge oder Umsätze pro Monat oder Reisekosten erfasst werden, wird eine Detailtabelle angelegt, in der jeder Eintrag ein … Weiterlesen

Access-VBA: Das Aktualisieren von berechneten Steuerelementen in Formularen per Marke erledigen

Kürzlich stand ich in einem Kundenprojekt vor folgender Frage:Wie kann ich in einem ungebundenen Access-Formular berechnete Steuerelemente bei Eintreten eines Ereignisses mit minimalem Aufwand aktualisieren? Das Problem: In ungebundenen Formularen lässt sich das Neuberechnen der Steuerelemente nicht über die Formularaktualisierung … Weiterlesen

Excel-VBA: Per Makro chemische Formeln leichter erfassen (Teil 1)

Wie lassen sich in Excel alle Zahlen in einer chemischen Formel mühelos tiefstellen? Word besitzt in der Registerkarte Start dafür das Symbol Tiefgestellt oder auch die Tastenkombination STRG>+#. In Excel lässt sich dieses Problem über das Dialogfeld Zahlen formatieren, im … Weiterlesen

Excel 2010: Mit Pfeil-Symbolen einen Trend bildhaft darstellen

Wie lässt sich der Vergleich zwischen zwei Werten mit einem Symbol so darstellen, dass ein Trend deutlich wird? Mit einer Hilfsspalte und der Bedingten Formatierung ist dies schnell erledigt. Eine Hilfsspalte, die den Wert für die Trenddarstellung liefert Angenommen, in … Weiterlesen

Beiträge durchblättern:  << 1 2 3 4 5 6 7 8 >>