Kein Ärger mehr mit Gruppierungen in Pivot-Tabellen: Praxis-Leitfaden als PDF-Download

Wer schon folgendes Pivot-Problem hatte, kann ab sofort entspannt aufatmen:

  • In einer Pivot-Tabelle wurden die Daten nach Jahr und Quartal gruppiert.
  • In einer zweiten Pivot-Tabelle wird eine Gruppierung nach Monaten vorgenommen.
  • Plötzlich sind beide Pivot-Auswertungen nach Monaten gruppiert.

Ursache für dieses seltsame Verhalten ist der Pivot-Cache, den sich beide Pivot-Tabellen „teilen“.

Der Ratgeber zum Umgang mit dem Pivot-Cache als PDF

Für alle, die mit solchen Problemen schon konfrontiert waren, habe ich ein Tutorial geschrieben. Es liefert Tipps, wie sich Fallstricke vermeiden lassen und wertvolle Hintergrundinformationen zum Verständnis.
Als Profi-Tipp zeige ich, wie ermittelt wird, ob in einer Excel-Arbeitsmappe mehr als ein Pivot-Cache vorhanden ist.

Interessenten können das Tutorial bei office-kompetenz als PDF herunterladen.

Dieser Beitrag wurde unter Excel abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.